Führungen & Baumauswahl

Führungen

Während einer kostenlosen Waldführung haben Sie die Möglichkeit, sich näher über diese Bestattungsform sowie den Waldfriedhof Niederhausen/Nahe zu informieren.
Die Termine der öffentlichen Führungen finden Sie unter „Aktuelles“

Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz des Waldfriedhofes am Ende der Waldstraße aus Richtung Feilbingert kommend. Folgen Sie der Beschilderung „Waldfriedhof“

Anmeldung:

Zu diesen unverbindlichen, kostenlosen Informations-führungen müssen Sie sich nicht anmelden.

Baumauswahl

Zur Baum-Auswahl vereinbaren Sie bitte einen gesonderten Termin mit uns. Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0151 68132983 und  0170 8027455

Die Baumauswahl kann bereits zu Lebzeiten erfolgen, ist aber auch im Sterbefall durch die Angehörigen möglich.

In der Regel werden die Biotope gemeinsam mit dem Förster oder einem unserer Mitarbeiter bei einem Waldspaziergang ausgewählt.

Sollten Sie bereits eine Auswahl getroffen haben, senden Sie uns eine entsprechende Anfrage zu. Wir werden Ihnen die nötigen Informationen umgehend zusenden.

Systematik der Baumkennzeichnung:

Die Bestattungsbäume,-Stubben,-Findlinge tragen auf der Nordseite  jeweils 3 Plaketten:

Die Plaketten ermöglichen dem Besucher/der Besucherin eine  Zuordnung zu einer bestimmten Grabstelle im Wald durch eine Nummer, der Art des Bestattungsplatzes und dessen Kategorie. Die Zuordnung eines Baumes in eine Kategorie ist abhängig von dessen Durchmesser.

Gemeinschaftsbaum

Familien-/ Freundschaftsbaum

Kategorie 1

Kategorie 2

Kategorie 3

Kategorie 4

Sonderbiotope

Baumnummer

Beispiel einer Baummarkierung:

1. Familienbaum

2. Kategorie 3

3. Baumnummer